News

Interrogare eröffnet neuen Standort in Düsseldorf für ein eigenes Fachärzte-Panel

Zum 1.1.2020 hat Interrogare in Düsseldorf einen neuen Standort eröffnet. Vor Ort leitet unsere neue Mitarbeiterin Rhona Biswal das neue Interrogare HCP(Healthcare Professional)-Panel. Als weitere neue Mitarbeiterin dort ebenfalls mit an Bord ist Ramona Groke.

V.l.n.r.: Peter Wiegelmann (CEO) mit Rhona Biswal (Director Panel Management) und Udo Jellesen (Head of Healthcare Research)

 

Das neue Jahr beginnt bei Interrogare mit einer großen Neuigkeit: Nachdem im letzten Jahr die erste Grundsteine gelegt und Gespräche geführt wurden, hat Interrogare zum 1.1.2020 einen neuen Standort in Düsseldorf eröffnet. Dort wird sich alles um den Auf- und Ausbau des Interrogare Healthcare Professionals-, kurz HCP-Panels drehen.  

Aufgrund der hohen Qualitätsanforderungen von Interrogare, einigen Unzufriedenheiten bzgl. Schnelligkeit aufgrund geringer Responseraten und den Schwierigkeiten gewünschte Zielärzteerheben zu können, entstand bereits im letzten Jahr die Vision ein eigenes Fachärzte-Panel aufzubauen. Dank der Initiative eines langjährigen Kunden, der bereit war mittels eines Großprojektes diese Pläne zu unterstützten, wurde im ersten Schritt ein eigenes Onkologen-Panel etabliert: mit enger, persönlicher Betreuung der Ärzte und daraus resultierend sehr hohen Responseraten und überdurchschnittlicher Antwortqualität. Diese Erfolge zeigten, dass Interrogare einen richtigen Weg eingeschlagen hatte und ließen die Ideen reifen, dieses Projekt professionell auszubauen und auf ein breiteres Fundament zu stellen. Für diese Aufgabe konnte Interrogare Rhona Biswal, ehemals Exafield und Dynata, mit langjähriger Erfahrung in qualitativer und quantitativer Feldforschung, insbesondere im Healthcarebereich, gewinnen. Frau Biswal wird als Director Panel Management den gesamten Auf- und Ausbau des HCP-Panels verantworten. Dabei wird sie schon jetzt von Ramona Groke, einer ehemaligen Kollegin unterstützt, die wir ebenfalls als neue Mitarbeiterin am Standort Düsseldorf begrüßen dürfen.

 

Rhona Biswal, Director Panel Management: „Mit meiner Erfahrung in Sachen Feldarbeit und meinem Interesse für diesen Bereich im Hintergrund, freue ich mich auf die spannende Aufgabe ein qualitativ hochwertiges fachärzteübergreifendes Panel aufzubauen.“  

Udo Jellesen, Head of Healthcare Research: „Wir möchten mit unserem HCP-Panel, unseren Projekten und unseren Rekrutierungsaktivitäten, Healthcare Marktforschung besser machen. Wir setzen auf eine enge persönliche Betreuung der Ärzte, eine zeitnahe und zuverlässige Honorierung und interessante Studien. Mit diesen Maßnahmen haben wir bereits im Laufe des letzten Jahres eine überdurchschnittliche Responserate, eine außerordentliche Antwortqualität und eine hohe Zufriedenheit der teilnehmenden Ärzte erzielen können – und diesen Weg werden wir weiter beschreiten.“  

Peter Wiegelmann, CEO: „Auf den ersten Blick scheinen wir mit unserem Healthcare Panel, der persönlichen Betreuung und direkten Kommunikation entgegen den allgemeinen Anforderungen und auch unserer Ausrichtung hin zu mehr Digitalisierung, Schnelligkeit und Automatisierung zu arbeiten. Aber genau das ist falsch, denn das eine widerspricht dem anderen nicht: beide Aspekte bilden wesentliche und zukunftsweisende Bedarfe des Marktes und genau diese decken wir.“  

 

Wir freuen uns auf eine spannende Zeit und möchten auch auf diesem Wege unsere beiden neuen Kolleginnen noch einmal herzlich willkommen heißen und ihnen alles Gute wünschen!

 

Mehr zum HCP-Panel

Pressemittilung als PDF