Mitteilung

Der Wachstumskurs geht weiter: Zwei neue Gesichter bei Interrogare

Interrogare begrüßt zum neuen Jahr zwei neue Mitarbeiter: Hannah Lampe, studierte Wirtschaftspsychologin, unterstützt das Team Marketing Research im Projektmanagement und Christian Kämper, langjähriger Marktforschungsspezialist bei Kantar (TNS), wird als Director Operations den reibungslosen Ablauf von Projekten und technischen Plattformen verantworten.

 

 

Hannah Lampe, Consultant | Marketing Research

Erfahrungen in der Marktforschung sammelte Hannah Lampe bereits während ihres Masterstudiums der Wirtschaftspsychologie im Rahmen von Praktika und freier Mitarbeit bei verschiedenen Instituten. Ihre Abschlussarbeit verfasste sie zum Thema „Messung von Corporate Reputation“ für Kantar TNS, bevor sie nach Studienende zu Produkt + Markt ging, wo sie in der Agrarmarktforschung quantitative sowie qualitative, internationale Projekte mit betreute. Bei Interrogare unterstützt sie als Consultant die Kundenbetreuung im Team Marketing Research.  

Christian Kämper, Director Operations

Der diplomierte Sportwissenschaftler verfügt bereits über mehr als 16 Jahre Erfahrung in der Marktforschung. Zuletzt war er bei Kantar als Director Operations zuständig für die Fragebogenprogrammierung mit Schwerpunkt Methodik und Technik von Online-Umfragen. Dank seiner Expertise in der Konzeption und Programmierung komplexer Onlinestudien, Prozessautomatisierung sowie studienbezogener Anwendungsentwicklung wird er bei Interrogare für die Operationalisierung bestehender sowie neuer Projekttypen und der damit genutzten technischen Plattformen zuständig sein.  

Wir freuen uns beide bei uns willkommen zu heißen!

 

Pressemitteilung PDF: hier