Die Erwartungen der Kunden an Unternehmen umgehend auf Kundenfeedback zu reagieren, ist immens gestiegen

Kundenfeedback

Kundenfeedback aus unterschiedlichen Quellen zusammenführen

Kundenbefragungen auf der Homepage, an der Hotline, Feedback aus Social Media, Reviews Seiten, etc. – die Touchpoints mit dem Kunden sind heute vielfältiger denn je. Ebenso sind aber auch die Erwartungen der Kunden an Unternehmen immens gestiegen, umgehend auf Kundenfeedback zu reagieren. Wer hier die vorhandenen Informationen nicht adäquat sammelt und auch den entsprechenden Adressaten im Unternehmen zukommen lässt, vergibt die Chance auf echte, positive und vor allem langjährige Kundenbeziehungen.

NMBRCRNCH ermöglicht das Zusammenfließen des gesamten Kundenfeedbacks in einem einzigen System. Darüber hinaus können automatisiert alle zentralen KPIs auf einen Blick dargestellt werden, aber auch weiterführende Analysen sind möglich. Die Ergebnisse stehen zeitnah zur Verfügung, sodass direkte Handlungsmaßnahmen abgeleitet werden können. Denn gerade, wenn an einem Touchpoint z.B. die Kundenzufriedenheit deutlich abfällt, sollte schnellstmöglich reagiert werden können. Ebenso wichtig ist aber auch, dass das Feedback einzelner Kunden direkt am Stammdatensatz des Kunden erscheinen, nur so kann der Kunde indivuduell und umfassend betreut werden.

Besonderheit dieses Anwendungsgebiets für NMBRCRNCH: Da es sich hierbei allerdings um personenbezogene Daten handelt, die Rückschlüsse auf einzelne Personen (Kunden) zulassen und ein Marktforschungsinstitut laut Standesrecht nicht mit solchen Daten hantieren darf, hat sich dieser Aufgabe unsere Tochterfirma demandi gewidmet.

Sprechen Sie uns gern an und wir zeigen Ihnen, wie Sie das Beste aus Ihren Daten heraus holen!

Ihre Herausforderungen

  • Vollständigen Lösung für Customer Feedback Daten aus den unterschiedlichsten Quellen
  • Bereitsstellung der Ergebnisse/des Feedbacks je Kunden im CRM System

Ihre Vorteile

Interrogare NMBRCRNCH macht den Unterschied, weil wir…

  • unterschiedlichste Touchpointdaten fusionieren.
  • immer aktuelle Informationen garantieren.
  • Informationen direkt an den Businessuser adressieren.
  • sämtliche Daten per API Request an Drittsysteme (z.B. CRM) 'anschließen' können.
  • Experten im Standesrecht der Marktforschung sind.
  • Marktforschung und NICHT-Marktforschung trennen.
Weiter zu Benchmarking