Continue to content

“Emotional Branding” – Ergebnisse einer Eigenstudie

Eine Markenstudie muss Insights für die Positionierung und damit die Kommunikation und Ausgestaltung einer Marke liefern. Die emotionalen Assoziationen, ergo das Emotional Branding, sind dabei der wesentliche Ansatzpunkt. Interrogare hat daher in einer Studie über 100 Marken aus mehr als 20 Produktkategorien mittels implizitem Verfahren untersucht. Walter Freese berichtet über die Vorgehensweise und die Ergebnisse.

Get in touch!

Do you have any questions? Would you like more information, or would you like to commission us directly? In this case, I am happily at your disposal: Just write me an e-mail or call me directly.

Walter Freese Director Business Development walter.freese@interrogare.de +49 521 / 557 810-100

Knowledge Pool

Contact
Walter Freese Director Business Development walter.freese@interrogare.de +49 521 / 557 810-100