Archiv

Top-Thema: Conjoint Measurement

Herauszufinden, was Kunden wollen, ist ein Kernthema der Marktforschung. Bedeutet das Erfassen dieser Präferenzen doch nichts weniger als einen wichtigen Grundstein zur Optimierung von Produkten, Dienstleistungen, Preisen und auch Kommunikation zu legen. Als passendes Verfahren zur Erhebung der Kundenpräferenzen hat sich die Conjoint Analyse etabliert - und gilt sogar als weltweit häufigste eingesetzte quantitative Methode. Durchaus zurecht, denn sie liefert hervorragende Ergebnisse, wenn, ja wenn der zu untersuchende Gegenstand wirklich passend ist. Kurz gesagt, er sollte durch wenige Merkmale vollständig beschrieben werden können. Doch was tun, wenn das Produkt komplexer ist? 

Schauen Sie doch gern auf unserer Themenseite "Conjoint Measurement"vorbei - wir haben einiges an Informationen für Sie vorbereitet: Ein Video unsere Vortrags zum Thema "Conjoint? Aber richtig!", ein Interview zum Thema mit unserem Experten Sören Scholz und natürlich die Vorstellung unserer eigenen Conjoint-Lösung für komplexe Produkte.

 

Ich wünsche Ihnen eine interessante und kurzweilige Lektüre - zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!