Unsere Expertise:
Diabetologie

Spezielle Anforderungen,
spezielle Expertise

Diabetes als eine der großen Volkskrankheiten – Tendenz steigend – verlangt eine große Aufmerksamkeit der Pharmaindustrie. Dabei geht es nicht nur um Marken und Präparate, sondern vor allem auch um die Unterstützung der Ärzteschaft hinsichtlich der Patientencompliance. Daher führen wir in der Indikation Diabetologie nebst Ärztebefragungen auch häufig Studien mit Patien:innen durch.

Doch was macht unsere Pharmamarktforschung eigentlich aus? Klare Antwort: unsere individuellen, genau zugeschnittenen Studien für unsere Kund:innen, mit von Beginn an besonderem Augenmerk auf Praxisrelevanz und Handlungsorientierung.

Möglich ist dies durch den Einsatz, die Leidenschaft und natürlich auch die Erfahrung des ganzen Teams – allen voran Udo Jellesen und Claudia Uffmann, die als Fachbereichsleitung bereits über 30 bzw. über 20 Jahre internationale Pharmakonzerne erfolgreich in der Marktforschung begleiten.

Wir kennen die Besonderheiten der pharmazeutischen Industrie, der gesetzlichen Anforderungen und der damit verbundenen Herausforderungen für die Marktforschung. Verbunden mit unserer umfassenden Methodenexpertise und dem Einsatz eigenentwickelter, innovativer Verfahren bieten wir Ihnen so einen echten Mehrwert. Als zuverlässiger Partner begleiten wir Sie gerne bei der Realisierung nationaler wie internationaler Projekte in den Bereichen Rx, OTx und OTC.

Informieren Sie sich nachfolgend gern umfassender über Zielgruppen sowie Studienverfahren.

Zielgruppen
und HCP-Panel

Nur wer Ihre Zielgruppen erreicht, kann die für Sie relevanten Erkenntnisse erheben. Daher bieten wir Ihnen die Realisierung Ihrer Projekte in allen erforderlichen Zielgruppen. Dabei greifen wir auch auf unser Interrogare HCP-Panel zurück. Aber auch grundsätzlich können Sie bei der Befragung aller Zielgruppen auf unsere langjährige Erfahrung vertrauen. Erfahren Sie hier mehr über alle Zielgruppen und unser HCP-Panel.

Wissenspool

Wir freuen uns auf Sie!

Sie haben noch Fragen, möchten mehr Infos oder uns direkt beauftragen? Dann stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung: Schreiben Sie uns einfach eine Mail oder greifen Sie direkt zum Hörer.

Claudia Uffmann Director | Healthcare Research claudia.uffmann@interrogare.de +49 521 / 557 810-173
Udo Jellesen Head of Healthcare Research udo.jellesen@interrogare.de +49 521 / 557 810-169

Verfahren und Methoden

ATU/U&A

Awareness, Trial, and Usage- sowie Usage&Attitude-Studien zielen auf die Nutzung der Produkte sowie diesbezüglich grundlegende Bedürfnisse ab.

Day/Week after Visit

Erfassung der Wirkung der Kommunikation einen Tag bzw. eine Woche nach Besuch eines Außendienstmitarbeiters.

Emotional Branding Monitor (EBM)

Emotionen erfassen: Implizites Messverfahren welches durch Erfassung der Reaktionszeiten die emotionale Aktivierung einer Marke / eines Produktes hinsichtlich Art und Stärke ermittelt und so eine genaue Positionierung der emotionalen Wahrnehmung ermöglicht.

Dies ist eine Interrogare Eigenentwicklung

Eintauchen

HCP-Panel

Proprietäres, handverlesenes Fachärzte-Panel, das sich durch die persönliche Betreuung, die Kommunikation auf Augenhöhe sowie ausgewiesene Qualität und sehr hohen Responseraten im Vergleich zu anderen HCP-Panels auszeichnet.

Eintauchen

HCP-Speed-Panel

Schnelle Antworten aufdrängende Fragen innerhalb einer Woche, die Ergebnisse per real time Dashboard in Echtzeit im Blick.

Launch-Tracker

Akzeptanz bei Zielärzten messen, um potenzielle Optimierungsmöglichkeiten ableiten zu können.

Message Impact Monitoring

Analyse der Durchsetzungskraft, Glaubwürdigkeit und Praxisrelevanz Ihrer Kommunikation, um Ihre Maßnahmen und Inhalte gezielt zu steuern.

Message Recall

Das Erinnern der Kommunikationsinhalte über verschiedene Kanäle wird ermittelt.

Patient Share Monitoring

Erfassen der Entwicklung des Verordnungsverhaltens, welche Veränderungen stattfinden und aus welchen Gründen.

Share of Voice

Messung der Präsenz eines Präparates anhand der Analyse des Anteils an Verordnungen, Kommunikationsinhalten, etc.

Touchpoint Tracker

Kontinuierliche, proaktive Dokumentation der Ärzte von deren Kontakten mit der Pharmaindustrie.

Eintauchen

Gruppendiskussion/Fokusgruppen

Qualitative Erhebungsmethode, die sowohl vor Ort als auch online durchgeführt werden kann.

HCP-Omnibus

Omnibusbefragung für Healthcare Professionals in Deutschland, fährt jeden Monat abhängig von der Auslastung.

Online-Befragungen (CAWI)

Befragungen, zu denen die Probanden per Mail o.ä. eingeladen werden und rein online – unabhängig vom Endgerät – ausgefüllt werden können.

Online gestützte telefonische Befragungen (WATI)

Erhebungsmethode, bei der während einer telefonischen Befragung Inhalte per Web geteilt werden.

Paper&Pencil-Befragungen

Klassisches Erhebungsinstrument, bei dem die Probanden ihre Antworten handschriftlich notieren.

Persönliche Befragungen (F2F)

Persönliches Interview, das sowohl IDI als auch quantitative oder Paper&Pencil-Befragung sein kann.

Telefonische Befragungen (CATI)

Klassische computergestützte Befragung, die telefonisch durchgeführt wird.

Tiefeninterviews (IDIs)

Qualitatives, persönliches Gespräch, das sowohl vor Ort, telefonisch oder auch online durchgeführt werden kann.